TAGE DER ENTSCHEIDUNG

Logo ring klein
Logo by Lucie Olympia

Liebe Mitstreiter –

es gibt schon viele tolle Entwicklungen im Projekt: Allen Voran ist das Team Design aus meiner Sicht ganz weit vorne. Sie haben nicht nur tolle ästhetische Produkte, sondern auch in Ethik die Fragen zu einem Quiz zusammengetragen, und in ein interaktives Spiel verwandelt (siehe Link: OlympiaQuiz).

Andere Teams sind da noch im Findungsprozess. Doch diese Woche entscheidet sich auf mehreren Ebenen maßgeblich, wie erfolgreich unser Projekt wird!

Unser Team und unser Netzwerk sind groß, ja sogar global. Aber Größe allein reicht nicht: Jetzt müssen wir die Kräfte bündeln und konsequent an der Umsetzung unseres Vorhabens arbeiten. Wichtig für den Gesamterfolg ist, dass wir hier im Projektblog regelmäßig auch unsere kleinsten Fortschritte dokumentieren!

Für diese Woche sind folgende Aufgaben zu bewerkstelligen:

  • Unsere Hamburger Partnerschule muss in dieser Woche in unseren Projektblog integriert werden.
  • Wir brauchen definitive Zusagen von unseren internationale Partnerschulen für ein Video oder auch ein Skypeinterview bzw. müssen neue Anfragen starten.
  • Jede Projektgruppe muss wöchentlich bloggen, damit transparent wird, wie sich die Aufgeben entwickeln.
  • Wir brauchen dringend Blogbeiträge von den beteilten Lehrern.
  • Wir benötigen auch eine Finanzkalkulation für unseren Hamburgdreh bzw. eine Drehalternative.
  • Das Herzstück – die Musik und auch der Text unserer Hymne – muss als Gerüst fertig werden.

WIR BRAUCHEN VERBINDLICHE ARBEITSZUSAGEN und PÜNKTLICHE ERGEBNISSE!!!!

Zur Strukturierung der gemeinsamen Projektarbeit möchte ich folgende Regeln einführen:

  • Jede Projektgruppe muss spätestens zum letzten Schultag der jeweiligen Woche einen Blogbeitrag schreiben, in dem deutlich wird,
  1. welche Zielprodukte in dieser Woche von der Gruppe geschaffen werden sollten,
  2. was tatsächlich geschafft wurde,
  3. welche Probleme aufgetreten sind und wie mit Ihnen umgegangen wurde,
  4. welche Ziele sich für nächste Woche ergeben.
  • Darüber hinaus besteht die Aufgabe, dass jeder Schüler ab jetzt seine individuelle Planung für die kommende Woche per Mail spätestens am letzten Schultag der jeweiligen Woche an johannesolympia@gmail.com & elkeolympia@gmail.com und den betreffenden Fachlehrer schickt. In der Mail muss hervorgehen, welches digital verwertbare Produkt in dieser Woche vom Schüler in seiner Projektgruppe angestrebt wird und auf dem Blog veröffentlicht wird.

Diese wichtige Planung wird immer dienstags in der Managementstunde überprüft und ggf. optimiert.

Liebe Olympiahymnengestalter – jetzt kommt es auf euch an:
Einer für alle und alle für einen!

Euer Johannes Olympia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>